NewsNews durchsuchen
Das Institut für Umweltökonomik und Welthandel beim hochschuldidaktischen Zertifikatsprogramm Pro Lehre

Das Institut für Umweltökonomik und Welthandel beim hochschuldidaktischen Zertifikatsprogramm Pro Lehre

Pro Lehre ist ein hochschuldidaktisches Zertifikatsprogramm, dass Lehrende bei der Planung, Gestaltung und Durchführung ihrer Lehrveranstaltungen und Prüfungen unterstützt.

Robyn Blake-Rath vom Institut für Umweltökonomik und Welthandel hat erfolgreich das hochschuldidaktische Zertifikatsprogramm Pro Lehre absolviert und das Zertifikat erlangt.

Damit ist sie neben Eva Seewald und Beatrice Nöldecke die Dritte aus dem Institut für Umweltökonomik und Welthandel, die mit dem Pro Lehre Zertifikat ausgezeichnet wurde.

Weitere Informationen

Verfasst von M. Gerberding